Drei ballspielende Kinder in einer Halle.

3 Jahre, staatlich anerkannt

Das spezifische bewegungs- und sportpädagogische Profil basiert auf dem Wissen, dass Bewegung ein wesentlicher Motor der Entwicklung ist und wichtige Grundlage des Lernens. Sie wirkt auf Sprache, Gesundheit, Wahrnehmung, Kreativität. Der bewegungs- und sportpädagogische Ansatz findet sich in den ausgewählten Praxisorten wieder. Sämtliche Praktika können in der bewegungs- und sportorientierten Kinder- und Jugendhilfe von Kinder in Bewegung (KiB) und Landessportbund Berlin (LSB) absolviert werden. Auf Wunsch ist eine begleitende Qualifizierung/Lizenz als Übungsleiter, Übungsleiterin möglich.

Dauer und Struktur

  • 3 Jahre Vollzeitstudium inklusive Fachpraktika von 44 Wochen in Einrichtungen der sportorientierten Kinder - und Jugendhilfe (Kitas, Jugendfreizeiteinrichtungen, Schulsozialarbeit usw.)
  • Ferien entsprechend Berliner Ferienordnung

Prüfungsanforderungen

  • Schriftliche und mündliche Prüfung, Facharbeit und Kolloquium

Beginn

  • August

Kosten

  • Seit August 2016 kostenfrei für Selbstzahlende

Förderung

Aufnahmevoraussetzungen

  • Fachabitur oder
  • Abitur und Nachweise von Erfahrungen durch eine förderliche Tätigkeit (zweimonatiges Praktikum) oder Mittlerer Schulabschluss (MSA) und Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung

Veranstaltungsort

Erziehung, Bildung, Sport (EBS)
Fachschule für Sozialpädagogik
Priesterweg 6, 10829 Berlin

Die Fachschule ist eine Kooperationsschule der Stiftung SPI, des Landessportbundes Berlin und der Kinder in Bewegung gGmbH

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Ein Lichtbild neueren Datums für den Schülerausweis
  • Beglaubigte Zeugniskopien
  • Nachweis über förderliche Tätigkeit (zweimonatiger Praktikumsnachweis)
  • Frankierter Rückumschlag

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen per E-Mail oder auch telefonisch zur Verfügung.

Stiftung SPI
Fachschulen, Qualifizierung & Professionalisierung
Hallesches Ufer 32 – 38
10963 Berlin
Telefon: 030 2593739-0
Fax: 030 2593739-50
E-Mail: fachschulen( at )stiftung-spi.de